Bis 30 August 2024

Culturelle

2 Rue des Benedictins, 35500 Vitré

von 14h00 bis 17h00

Zu meinem Google Kalender hinzufügen

Vom 15. März bis 30. August 2024 empfängt das Maison des Cultures du Monde Et v'là l'bout! - Traditionelle Lieder und Musik in der Haute-Bretagne, eine von La Granjagoul gestaltete Ausstellung mit Beiträgen von Dastum und La Bouèze.

Geige, Drehleier und Witwe sind raus! Die Geschichten und Fotos, lokale Persönlichkeiten und Tonausschnitte erzählen die Geschichte der traditionellen Musik der Oberbretagne. Entdecken Sie dieses mündliche Erbe (wieder), spielen Sie ein Stück oder summen Sie mit uns eine Melodie!

Die Ausstellung ist in Abschnitte unterteilt, von denen einer den Liedern und der andere den Musikinstrumenten gewidmet ist. Jedes Zentrum besteht aus erklärenden Tafeln, die die Geschichte des betreffenden Instruments oder Lieds darstellen, einem Raum zum Anhören und Einsehen von Dokumenten und Bildern. Schließlich wird in Zusammenarbeit mit ein Kulturvermittlungsprogramm entwickelt und durchgeführt, das Instrumente und Hilfsmittel zur Vorbereitung Ihres Besuchs, Besuche für verschiedene Schulzyklen, Besuche, die an alle Arten von Gruppen angepasst und anpassbar sind, Treffen für alle Zielgruppen, Workshops für Kinder und Interventionen, umfasst Granjagoul, Bouèze und das Maison des Cultures du Monde.

Zusätzliche Informationen:
Freier Eintritt, unabhängige und kostenlose Besichtigung: Dienstag bis Freitag von 14 bis 17 Uhr. Besichtigungen für Gruppen 4,00 € pro Person, für Begleitpersonen frei.

Datum

Vom 15. März bis 30. August
Dienstag Von 14h bis 17h geöffnet
Mittwoch Von 14h bis 17h geöffnet
Donnerstag Von 14h bis 17h geöffnet
Freitag Von 14h bis 17h geöffnet

Preise

Art Tarif
Gruppentarif 4 €

kostenlos