Culturelle

2 Rue de Straßburg, 35500 Vitré

Das Kulturzentrum Jacques Duhamel in Vitré bietet Ihnen am 18. Januar um 20:30 Uhr die Show "Hullu" der Theater Company Blick.

Hullu bedeutet auf Finnisch "verrückt". Diese Kreation vereitelt falsche Vortäuschungen und lädt uns mit Feinheit ein, dank Humor auf die Fantasie aller zuzugreifen und das Bizarre zu teilen. Theater der Gesten, mit Puppen getragen (und von den Künstlern bewohnt), das uns eine originelle, lustige und einfühlsame Show verspricht, um zu evozieren
diejenigen, von denen wir denken, dass sie anders sind. Es gibt gewöhnliche Menschen und es gibt schrullige Wesen. Alle leben zusammen, ohne sich immer zu verstehen. Aus dieser Distanz entstehen Reibungen, Spannungen, aber auch Synergien, helfende Hände, Allianzen. Die Schauspieler offenbaren uns die „außergewöhnliche“ Geschichte einer unbekannten Frau, die, wenn sie es ist
fühlt sich von der Außenwelt überwältigt, findet Zuflucht in ihrem Kopf: ein skurriles Anderswo, bevölkert von fremden Charakteren.
Eine Arbeit am Unterschied, um sich besser zu verstehen und, sich nicht zu ähneln, zusammen zu kommen.

IN DER PRESSE
Es ist ein konkretes und metaphorisches, witziges und ergreifendes Spektakel, das alle Spuren verwischt. WESTFRANKREICH

Datum

Alle Termine sind abgelaufen. Bitte kontaktieren Sie den Veranstalter für weitere Informationen.

Preise

zahlen